TuS 1910 Driedorf e.V.

6 Abteilungen - eine große Familie

 

 




Aussetzung aller Veranstaltungen und des Trainingsbetriebes bis einschl. 19. April 2020
Aufgrund der wegen Corona veranlassten Vorsorgemaßnahmen wird jeglicher Trainingsbetrieb bis mindestens einschl. 19. April 2020 eingestellt.

Auch unsere geplanten Veranstaltungen entfallen ersatzlos.
Die Wanderung mit Willi entfällt.

Wir informieren Euch über die neuesten Entwicklungen zeitnah.

B-Jugend Meisterschaftsspiel JSG Ehringshausen/Aßlar II - JSG Drie-dorf/Beilstein  2:3
  An diesem windigen Sonntag morgen  um 11.00 Uhr waren wir zu Gast auf dem Kunstrasen in Ehringshausen. Berufsbedingt fehlte Coach Lukas- daher hatte Trainer Fabian alle Verantwortung allein auf seinen Schultern.
Die Gastgeber (mit einigen Spielern aus Ihrer ersten Mannschaft aufgestockt) traten sehr defensiv an . Es war ausgesprochen  schwierig, eine Lücke in diesem Abwehrbollwerk zu finden.

Leider ging unsere Mannschaft mit den vorhandenen Chancen sehr fahrlässig um und so brauchte man einen 25 m Knaller von Till, um mit 0:1 in Führung zu gehen.
Kurz danach bekam Torjäger Ben endlich den nötigen Platz, um sich sein Tor zum 0:2 abzuholen.
... weiterlesen

Helft uns bei der Sparkassen-Aktion
https://heimatverbunden.de/spk-dillenburg/

Förderung unseres Bauprojektes am neuen Kunstrasenplatz.
Hier sollen im Frühsommer 2020 die Räumlichkeiten für den Ausschank und dem geselligen Beisammensein geschaffen werden.
Die Sparkasse Dillenburg unterstützt diese Aktion mit max.€ 1000,- Ihr müsst lediglich auf der Sparkasse die Gutscheine dazu holen und auf das TuS Projekt gut schreiben lassen.

B-Jugend Meisterschaftsspiel  JSG Büblingshausen - JSG Driedorf / Beilstein  2:3
Das Nachholspiel in Büblingshausen  wurde am 29.02.20 um 11 Uhr in Wetzlar ausgetragen.
Eine sehr schleppend verlaufende Vorbereitung und eine Handverletzung des Stammkeepers Leon beim Kreishallenturnier waren keine guten Voraussetzungen für das erste Spiel in 2020

Als Ersatz für den verletzten Leon wurde Nico v.d.H. ins Tor gestellt und dieser wurde im Laufe des Spiels immer sicherer und besser.
Speziell in der ersten Halbzeit war unser Team dem Gastgeber über weite Strecken überlegen und spielte flüssig und zielstrebig.
... weiterlesen

F1 der JSG Beilstein-Driedorf belegt Platz zwei in Sechshelden
Die F1-Junioren der JSG Beilstein-Driedorf nahmen am 29.02.2020 mit großem Erfolg am Hallenturnier in Sechshelden teil.
Im ersten Spiel der Vorrunde gegen den SSC Juno Burg gelang ein Turnierstart nach Maß. Zwei Tore von Leonard S. stellten den verdienten 2:0 Auftaktsieg sicher.
Im zweiten Spiel des Turniers gelang der JSG Beilstein-Driedorf der höchste Sieg des gesamten Turniers: Zwei Tore von Leonard B., zwei Tore von Leonard S. und je ein Tor von Tim S. und Lucas B. sorgten für ein verdientes 6:0 gegen die Mannschaft des FSV Manderbach.
Das dritte Vorrundenspiel wurde durch die Tore von Leonard B. und Leonard S. gegen die gastgebende Mannschaft des SSV Sechshelden ebenfalls verdient gewonnen. ...weiterlesen


JSG Beilstein-Driedorf nimmt mit Erfolg an den Kreispokalspielen der F-Junioren Teil 
 Die F1-Jugend der JSG Beilstein-Driedorf stellte auch bei den Kreispokalspielen in Dillenburg ihr Können unter Beweis:
In der Vorrunde am Samstag, 15. Februar, stand mit der JSG Hohenaartal ein Duell der Vorwoche an. Dank einer von Beginn an konzentrierten Leistung und einem Treffer von Leonard S. konnte das Auftaktspiel mit 1:0 gewonnen werden. Auch das zweite Turnierspiel gegen die JSG Oberes Scheldetal endete verdient mit 1:0. Torschütze war dieses Mal Tim S. ...weiterlesen


Wanderung am 23. Feb. 2020
Obwohl der Westerwälder Winter mit Note 5 aus dem Rennen geht…
……ruft der TuS Driedorf zur Winterwanderung im Jahr 2020 auf. Wir treffen uns diesmal an der Wällerhütte um 9.30h. Was und wohin? 
Jedenfalls werden wir im “winterlichen“ Westerwald unterwegs sein. 

Ob viel Schnee und Eis oder nichts von beiden. Mal sehen. Aber wir werden uns bewegen und freuen uns auf die Wanderungen im Jahr 2020.
 Die Einkehr machen wir diesmal in der Wäller Hütte.
 Wanderführer: Willi Bellinghausen

F1 der JSG Beilstein-Driedorf belegt Platz zwei in Erda
 Am 8. Februar nahm die F1-Jugend der JSG Beilstein-Driedorf erfolgreich am Hallencup 2020 der JSG Hohenaartal teil.
Das Auftaktspiel gegen den späteren Turniersieger, die zweite Mannschaft des RSV Büblingshausen, ging unglücklich mit 0:1 verloren.
Aber schon im zweiten Spiel gegen die JSG Buseck-Beuern konnte die JSG Beilstein-Driedorf zeigen, dass man sich für dieses Turnier einiges vorgenommen hatte ...weiterlesen



Am letzten Januar-Wochenende fand in der Großsporthalle das große Sparkassen-Fußball-Hallenturnier des TuS 1910 Driedorf statt.
 Insgesamt 56 Mannschaften in 4 Altersklassen kämpften dort um Pokale und Medaillen. Auch dank der Bande, die das Spielfeld umgab, erlebten die Jugendfußballer und zahlreiche Gäste spannenden Hallenfußball.

 Erstmals wurde am Freitagabend für die B-Jugendlichen (Jahrgang 2003/2004) ein Turnier ausgerichtet. Die Premiere gelang für den Gastgeber prächtig, denn die JSG Driedorf/Beilstein konnte sich im Feld der 8 Teilnehmermannschaften im Finale gegen Westerburg mit 1:0 durchsetzen, im Spiel um Platz drei gewann Wolfstein-Fehlritz-hausen mit 2:1 gegen Neunkirchen-Salchendorf.  ...weiterlesen

 


Platz drei für die F3 der JSG Beilstein-Driedorf in Aßlar
 Beim Jugendfußball-Hallenturnier des VfB Aßlar belegte die F3-Jugend der JSG Beilstein Driedorf am 18. Januar unter zwölf teilnehmenden Mannschaften den dritten Platz, obwohl das erste Vorrundenspiel gegen die Mannschaft des VfB Marburg mit 0:5 verloren ging.
Das zweite Vorrundenspiel gegen den TSV Langgöns wurde durch eine starke Mannschaftsleistung und zwei schöne Tore von Leonard S. mit 2:1 gewonnen.
Im dritten Spiel der Vorrunde ... weiterlesen


Großer Fußball-Sport erwartet Sie vom 24.01.-26.01.2020 in der Driedorfer Großsporthalle.
 Der Ausrichter TuS 1910 Driedorf hat sich mit einem Blitz-Turnier für B-Jugend am Freitag Abend ab 18.30 Uhr eine Neuheit ausgedacht.
8 Mannschaften werden sich um den Turniersieg streiten.
Am Samstag morgen startet dann der offizielle Sparkassen-Cup  um 8.45 Uhr mit den D-Jugendlichen (16 angemeldete Teams)
Besonders zu erwähnen sind unsere Gäste vom SV Fühlingen (bei Köln) welche nicht nur seit mehreren Jahren gern gesehene Gäste  dieses Turniers sind , sondern  im letzten Jahr auch Turniersieger wurden. Der SV Fühlingen verbindet die lange Anreise auch als Teambuildung  mit einer Übernachtung im Kreisjugendheim am Heisterberger Weiher.
Ab 14 Uhr beginnt dann die F Jugend mit ebenfalls 16 Mannschaften in den Turniermodus um dann  gegen 19 Uhr den Sieger zu ermitteln.

Für den Sonntag stehen durch die leider zu geringe Anmeldezahl der G-Jugend die E-Jugendlichen alleine für attraktiven Jugendfußball.
Der Start dieser Altersklasse beginnt dann am Sonntag morgen ab 09.15 Uhr und ist mit einem Endspiel für ca. 14.15 Uhr geplant.
Bitte besuchen Sie dieses Jugendturnier mit insgesamt 56 Mannschaften an 3 Tagen. (am besten an allen Tagen)
Für Stimmung , Speisen und Getränke ist bestens gesorgt und …..  die Jugend des TuS Driedorf freut sich auf Ihr Kommen.

DJK Gebhardshain/Steinebach gewinnt AH-Hobbyturnier in Driedorf

 Der TUS Driedorf konnte zum 8. AH Hobbyturnier, welches am vergangenen Samstag einen Tag vor dem 8. Veltinscup für Senioren-mannschaften stattfand,  8 Mannschaften in der Großsporthalle in Driedorf begrüßen. Gespielt wurde in zwei Vorrundengruppen a´ 4 Mannschaften und nach spannenden Spielen konnte sich in der Gruppe A die Hobbymannschaft "Die Kickers" mit 7 Punkten vor "Beauty Cops & Friends" (6 Punkte) als Gruppensieger durchsetzen    ...weiterlesen


In der Großsporthalle in Driedorf kämpften 17 Seniorenmannschaften am vergangenen Sonntag um den  8. Veltinscup des TUS Driedorf! Der Veranstalter freute sich natürlich über die rege Teilnahme der Mannschaften aus den Kreisen Wetzlar, Marburg sowie aus Rheinlandpfalz und aus dem heimischen Raum trotz der parallel stattfindenden Hallenmastersendrunde in Dillenburg. Dieses Turnier in der Größenordnung war ein Zeichen für die Beliebtheit des Hallenfußballs in der Winterpause aber auch eine Anerkennung für den Veranstalter für die gute Organisation in den Turnieren der Vorjahre. Es gab viele Mannschaften die wiederholt zum Turnier gemeldet haben. 
Das Eröffnungsspiel begann pünktlich um 11.00 Uhr   ...weiterlesen